Vitamin A

VITAMIN A

Vitamin A zählt man zu den fettlöslichen Vitaminen. Es ist in unserem Körper an den unterschiedlichsten Stoffwechselprozessen beteiligt, und beeinflusst sowohl unseren Fett- als auch unseren Proteinstoffwechsel. Wir benötigen Vitamin A für unsere Augen, und zur Ausbildung einer gesunden Knochenstruktur. Besonders wichtig ist das Vitamin auch für das Erscheinungsbild unserer Haut. Da unser Körper Vitamin A nicht selbst herstellen kann, müssen wir es ihm über die Nahrung oder mit Hilfe von Nahrungsergänzungsmitteln zuführen.

Mehr erfahren

Biotin

BIOTIN

Biotin ist auch unter dem Namen Vitamin B7 oder Vitamin H bekannt. Es ist Bestandteil im sogenannten Vitamin B Komplex, und zählt es zu den sogenannten „wasserlöslichen Vitaminen“. In unserem Körper spielt Biotin in vielen Stoffwechselprozessen eine Schlüsselrolle, und es ist essentiell für ein schönes Aussehen der Haare, Nägel und Haut. Unser Organismus benötigt das Vitamin zur Aktivierung bestimmter Enzyme, den sogenannten Carboxylasen, und zum Schutz unseres Herz-Kreislauf-Systems. Ein Mangel an Biotin kann für unseren Körper schwerwiegende Folgen haben.

Mehr erfahren

Vitamin-B-Komplex

VITAMIN B KOMPLEX

Unter dem Vitamin B Komplex versteht man die Gruppe aller Vitamin B zusammen. Sie haben alle eine Gemeinsamkeit, und zwar dienen sie als Vorstufen für Coenzyme. Chemisch und pharmakologisch gesehen sind alle Stoffe des Vitamin B Komplex komplett verschieden und erfüllen in unserem Körper auch die unterschiedlichsten Aufgaben. Bis auf Vitamin B12 findet man die meisten Vitamine in Gemüse und Vollkornprodukten. Man zählt alle Vitamine des Vitamin B Komplex zu den sogenannten “wasserlöslichen Vitaminen”.

Mehr erfahren

Vitamin D3

VITAMIN D3

Vitamin D3, auch unter dem Namen Calciferol bekannt, wird in unserer Haut mit Hilfe der Sonne produziert. Es wird deshalb auch oft als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet. Zusammen mit Vitamin K2 spielt es eine essentielle Rolle in unserem Calcium Haushalt, und ist daneben für die Produktion diverser Proteine verantwortlich. Ein Vitamin-D3-Mangel kann schwerwiegende gesundheitliche Folgen nach sich ziehen. Solch ein Mangel entsteht Häufig im Winter wenn wir sehr wenig UV-Licht ausgesetzt sind. Vitamin D3 ist aber nicht nur für unseren Körper wichtig, sondern es hat auch Auswirkungen auf unsere Psyche.

Mehr erfahren

Folsäure

FOLSÄURE

Folsäure ist auch unter dem Namen Vitamin B9 oder Vitamin M bekannt. Natürliche, in Lebensmitteln enthaltene Folsäure, bezeichnet man auch als “Folat”. Man zählt die Säure zu den sogenannten “wasserlöslichen Vitaminen”. Es erfüllt in unserem Körper vielfältige Aufgaben, und ist ein essentieller Bestandteil unseres Nährstoffkreislaufs. Besonders in der Schwangerschaft oder bei Kinderwunsch ist eine ausreichende Versorgung mit Folsäure sehr wichtig. Ein Folsäuremangel kann zu schweren gesundheitlichen Problemen führen, besonders bei ungeborenen Kindern.

Mehr erfahren

Vitamin K2

VITAMIN K2

Vitamin K2, auch unter dem Namen „Menachinon“ bekannt, ist zusammen mit Vitamin D3 für die Regulierung unseres Calciumstoffwechsels verantwortlich. Ohne Vitamin K2 wäre der Aufbau von gesunden Knochen und Zähnen praktisch nicht möglich. Aber das Vitamin hilft uns noch gegen eine ganze Reihe weiterer gesundheitlicher Probleme, und es ist allgemein sehr wichtig für unsere Gesundheit. Ein Mangel kann für uns schwere gesundheitliche Folgen haben, deshalb ist eine konstant gute Versorgung mit Vitamin K2 essentiell für unser Wohlbefinden.

Mehr erfahren